Warum sollten Hotels eine Unternehmensberatung buchen?

Warum sollten Hotels eine Unternehmensberatung buchen?

Wie sinnvoll ist eine Unternehmensberatung in der Hotellerie? Beratungen und Coachings als beständiger Faktor für den Erfolg. Einzel und Team- Trainings in der Hotellerie.

Wie sinnvoll ist eine Unternehmensberatung in der Hotellerie? Beratungen und Coachings als beständiger Faktor für den Erfolg. Einzel und Team- Trainings von Mitarbeitern und Kollegen.

Warum sollten Hotels eine Unternehmensberatung buchen?

Das Hotelgewerbe ist noch immer eines der wichtigsten Standbeine der deutschen Wirtschaft. Millionen von Touristen aus dem In- und Ausland und Geschäftsleute stellen gleichermaßen einen hohen Anspruch an Hotels, Gaststätten und Pensionen. Allerdings hat sich das Gewerbe in den letzten Jahren stark verändert und Hoteliers werden vor eine große Herausforderung gestellt. Alleine das ist ein Grund, warum eine externe Beratung in vielen Szenarien hilfreich sein kann. Es geht um Modernisierung, Optimierung und um den langfristigen Erhalt des eigenen Hotels.

Was bietet eine Unternehmensberatung für Hotels an?

Auch wenn die Branche der Hotels bis heute zu den stabilsten gehört, haben sich natürlich die verschiedenen Anforderungen in den letzten Jahren stark geändert. Denn Hotels sind heute nicht mehr reine Betriebe für die Übernachtung. In vielen Bereichen geht es um die Gastronomie, das Zentrum als Urlaubsort, die Beratung der Gäste. Ein Hotel ist heute ein Serviceunternehmen und Dienstleister in den verschiedensten Bereichen. Hotels und Pensionen, die sich an diese Entwicklung nicht anpassen, werden mittelfristig ihre Gäste verlieren und somit am Ende Konkurs anmelden müssen. Da es aber nicht immer ganz einfach ist, in all diesen Bereichen den richtigen Input zu finden, sollte man sich an eine externe Beratung wenden. Diese verfügt über Expertise in den verschiedensten Bereichen.

Externe Ressourcen ermöglichen einen Blick auf das eigene Unternehmen, das dem Unternehmer selbst meist verschlossen bleibt. Unternehmer sind in ihre eigenen Prozesse eingebunden und die sogenannte "Betriebsblindheit" ist nicht unbedingt ein Mangel, kann aber zumindest im Zuge einer organisierten Optimierung Fehler mit sich bringen. Die externe Beratung in Form einer Unternehmensberatung sieht sich die verschiedenen Vorgänge an, erkennt Potentiale und vor allem Mängel, die vielleicht bisher auch im laufenden Betrieb noch nicht aufgefallen sind. Das Ziel ist ein Gemeinsames: Die beständige Verbesserung des Betriebs mit allen seinen Prozessen und allen Bereichen, die für die Gäste wichtig sind. Auf dass die Besucher zufrieden sind und das Unternehmen perfekt arbeiten kann.

Beratungen als beständiger Faktor für den Erfolg

Die Bewertung von Hotels erfolgt in der heutigen Zeit meist durch Gäste oder ausgewählte Kritiker. Viele Hoteliers orientieren sich an den Kritiken und Vorschlägen der Gäste - diese haben aber natürlich nur einen Einblick in die vordergründigen Arbeiten. Eine Unternehmensberatung sieht sich auch die Prozesse an, die der Gast oder der Kritiker in der Regel gar nicht sieht. Während also die eigenen Kunden bereits als eine Beratung und Verbesserung arbeiten, sorgt die Unternehmensberatung dafür, dass auch hinter dem Kulissen neue Vorgänge analysiert werden. Dabei geht es auch nicht nur um eine einmalige Bewertung, sondern eine regelmäßige Überprüfung und Optimierung im Sinne des eigenen Hotels.

Welche Bereiche werden durch die Beratung abgedeckt?

Damit die Beratung alle wichtigen Bereiche abdeckt, geht es natürlich nicht nur um Buchhaltung, Finanzen, Bewertung der Gastronomie oder Zustand des Hotels an sich. Es handelt sich um ein umfassendes Paket von verschiedensten Werkzeugen und Techniken, die am Ende dabei helfen sollen, ein möglichst umfangreiches Bild zu erhalten. Dazu gehören zum Beispiel die folgenden Bereiche:

Grundsätzliches: Was sind offensichtliche Verbesserung am Zustand oder in anderen wichtigen Bereichen, die bereits auf den ersten Blick klar werden?

Marketing: Die Vermarktung von Hotels ist auch in der heutigen Zeit vor allem im Internet wichtig. Fragen nach Webseiten und Social Media sollten ebenso geklärt werden wie das klassische Marketing.

Finanzen: Optimierungen im Bereich der Finanzen sind die Grundlage für den Erfolg und sollten langfristig zu einer guten Situation für das Hotel führen.

Mitarbeiter: Coachings und Seminare für Mitarbeiter sorgen nicht nur für eine Verbesserung der fachlichen Qualifikation, sondern können auch für neue Impulse bei der Motivation sorgen.

Dies sind nur vier Beispiele, die darüber entscheiden, wie gut ein Unternehmen arbeiten kann. Durch diese Grundpfeiler des unternehmerischen Erfolgs arbeitet sich die Beratung und nutzt seine Expertise für hilfreiche Verbesserungen.

Coachings von Mitarbeitern und Kollegen

Was in jedem Unternehmen gilt, nämlich die entscheidende Bedeutung der eigenen Mitarbeiter, ist im Bereich eines Hotels natürlich noch ein wenig wichtiger. Nur durch eine gute Zusammenarbeit in allen Bereichen kann auch ein nachhaltiger Erfolg erzielt werden. Die Unternehmensberatung nimmt daher auch die Mitarbeiter in einen starken Fokus und sorgt mit Seminaren und Coachings für eine Verbesserung bei der Qualifikation, beim Zeitmanagement und bei der allgemeinen Arbeit im Alltag. Das gilt aber nicht nur für die Mitarbeiter an sich - auch die Führungskräfte kriegen Coachings, die besonders auf ihre Aufgaben und Verantwortungen zugeschnitten sind. So wird garantiert, dass die Motivation der Mitarbeiter auch im Unternehmen für einen beständigen Erfolg in allen Bereichen sorgt.

Wie wichtig ist der Einsatz einer Unternehmensberatung?

Das Ziel einer solchen Beratung ist es nicht, den Betrieb einer Hotellerie komplett zu verändern oder das Gesicht einer bereits bestehenden Marke auszutauschen. Es gilt nur, dass das Unternehmen am Ende der Beratung einen guten Einblick in den Blick von Experten kriegt, die die verschiedenen Bereiche des eigenen Hotels bewertet haben. Direkt im Anschluss wird in einer engen Zusammenarbeit beschlossen, in welchen Bereichen Optimierungen vorgenommen werden sollten und was diese bringen. Durch beständige Beratung und vor allem durch die Erfahrung in den unterschiedlichen Feldern und Bereichen kann das Hotel auf der Bewertung der Beratung aufbauen und für eine nachhaltige Verbesserung sorgen, die vor allem den Besuchern und somit den eigenen Finanzen zu Gute kommt.


Sie können gerne einen Kommentar zu dem Artikel abgeben:

1000 Buchstaben übrig